Webinar: Landestag der Milchviehhaltung

13. November 2020

Datum: Mittwoch, 2. Dezember 2020
Uhrzeit: 9.00 – 13.00 Uhr
Live im Internet

Liveveranstaltung im Internet des LFI Oberösterreich

PROGRAMM

9.00 Uhr Eröffnung und Begrüßung
9.15 Uhr Agrarpolitische Informationen LAbg. Michaela Langer-Weninger, Präsidentin der LK OÖ
10.00 Uhr Kuhwohl digital im Blick – Mehr Tierwohl und bessere Milcherzeugung durch digitale Sensoren Uwe Mohr, Tierhaltungsschule Triesdorf
10.50 Uhr Pause
11.05 Uhr Was kostet Tierwohl? Jana Harms, Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern
11.55 Uhr Troubleshooting im Stall – auf der Suche nach Potential Wolfgang Reuss, Genex Deutschland
12.45 Uhr Allgemeine Fragerunde
13.00 Uhr Abschluss der Tagung

Bei Besuch dieser Veranstaltung werden Ihnen 1,5 Stunden als
TGD-Weiterbildung im Sinne des § 11 der TGD-Verordnung anerkannt.

Ein Webinar ist ein über das Internet durchgeführtes Seminar. Sie können die Vorträge live verfolgen und schriftlich Fragen stellen. Sie benötigen für die Teilnahme: Computer, Laptop oder Tablet mit Lautsprecher;
Breitbandinternet. Vorab können Sie einen Technikcheck unter www.zoom.us/test durchführen.
Die Zugangsdaten zum Landestag werden Ihnen nach Ihrer Kursanmeldung per Mail
übermittelt. Informationenen zu Webinaren: https://ooe.lfi.at/webinare

KURSBEITRAG
gefördert € 15,- (für Bäuerinnen, Bauern und Familienangehörige)
nicht gefördert € 30,-

ANMELDUNG
unter der Veranstaltungsnummer 7212/5 bis Mittwoch, 25. November
beim LFI-Kundenservice, T 050/6902-1500, info@lfi-ooe.at, ooe.lfi.at/nr/7212
Eine Teilnahme am Webinar ist nur mit Anmeldung möglich!
Geschäftsbedingungen auf ooe.lfi.at/agb
Datenschutzhinweise auf ooe.lfi.at/datenschutz

Beitrag teilen: |

Partner

Newsletter

Abonnieren Sie unsere Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden, bei den Themen, die Sie interessieren!

Zur Anmeldung:

Stellenmarkt

Zurzeit gibt es hier keine Einträge.

mehr …