Leckereien zur Weihnachtzeit

1. November 2020

Wenn der Winter langsam Einzug hält, beginnen in vielen Häusern die Vorbereitungen für die Weihnachtszeit. Die Lust auf süße Leckereien steigt, nicht umsonst ist die Adventszeit Backhochsaison. Wenn es nicht immer nur Lebkuchen, Kokosmakronen oder Spritzgebäck sein wollen, sind vielleicht die zuckersüßen Schoko-Wölkchen genau das Richtige.

Schoko-Wölkchen mit Nüssen

Für den Teig
140 g Butter
70 g Zucker
1 EL Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Eigelb
50 g Raspelschokolade Zartbitter
180 g Mehl

Zum Wälzen
100 g gehackte Haselnüsse

Für die Füllung
90 g Zartbitterschokolade
2 EL Sahne
1 EL Honig
15 g Butter

 

Zubereitung:

Für den Teig die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Eigelb nach und nach zufügen. Die Raspelschokolade unterrühren. Das Mehl unterkneten. Den Teig 1 Std. kühl stellen.
Aus dem Teig kirschgroße Kugeln formen. Diese in den gehackten Nüssen wälzen und auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen. 
Mit einem Kochlöffelstiel oder einem Messergriff Mulden in die Plätzchen drücken und backen. Backzeit: ca. 20 Min. bei 170 °C (150 °C Heißluft)
Die Schokolade klein hacken. Mit Sahne, Honig und Butter schmelzen und glatt rühren. Abkühlen lassen, bis die Masse spritzfähig ist.
In einen Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle füllen und in die Mulden der abgekühlten Plätzchen spritzen.

 

Tipp: Sollten sich die Mulden während des Backens zu sehr schließen, einfach bei den heißen Plätzchen nochmals vorsichtig nachformen. 

 

 

 

Das Allgäu backt zur Weihnachtszeit

 

162 Seiten, 14,8 x 21cm
Spiralbindung, Best-Nr.: 0266

14,50 € *

*inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

 

Direkt bestellen unter:
https://www.ava-verlag.de/koch-backbuecher/das-allgaeu-backt-zur-weihnachtszeit

 

 

 

Beitrag teilen: |

Partner

Newsletter

Abonnieren Sie unsere Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden, bei den Themen, die Sie interessieren!

Zur Anmeldung:

Stellenmarkt

Zurzeit gibt es hier keine Einträge.

mehr …