Das Beste aus der Milch

Das Beste aus der Milch

Das Beste aus der Milch herauszuholen, war das Ziel von Familie Nußbaumer aus Vorderreute bei Oberstaufen. Mit ihrer eigenen Hofkäserei ist ihr das gelungen.Das Käsemachen hat uns ­gereizt«, lautet die simple Erklärung von Peter Nußbaumer auf die Frage, warum er mit...

mehr lesen
Milchviehhaltern wird viel  abverlangt

Milchviehhaltern wird viel abverlangt

Beim VMB-Infotreff Milch drehte sich alles um das neue Modul QM+ für die Haltungsstufe 2. Auf die Bauern kommt noch mehr Bürokratie im Rahmen der Audits zu. Ob es sich lohnt, muss jeder Betriebsleiter selbst entscheiden.Nach langen Verhandlungen stehen sie fest, die...

mehr lesen
Druck auf die Klaue

Druck auf die Klaue

Die beiden Hauptklauen der Rindergliedmaße sind in ihrer Struktur und Funktion optimal an das Stehen und die Fortbewegung auf Böden mit wechselnder Beschaffenheit, typischerweise Weideböden, angepasst. Das Klauenbein im Inneren der Klaue wird durch ein System aus...

mehr lesen
Was Weidetiere brauchen

Was Weidetiere brauchen

Viele Weideflächen weisen in Abhängigkeit von klimatischen Bedingungen nur eine geringe Nährstoffintensität auf, an die Robustrassen eher angepasst sind als Intensivrassen. Eine mitunter gute Beobachtung der Tiere und des Ernährungszustandes ist daher...

mehr lesen
Neuer Nährboden für Clostridien

Neuer Nährboden für Clostridien

Auch wenn Prognosen eine gewisse Unsicherheit anhaftet, können wir vom Klimawandel einige Dinge erwarten: So werden Hitze- und Trockenperioden, aber auch extreme Niederschläge zunehmen. Dürrephasen treten vermehrt auf. Wärmere Lufttemperaturen können schlechtere...

mehr lesen
Marktbericht vom 29.06.2022

Marktbericht vom 29.06.2022

Der Milchmarkt befindet sich zurzeit in einem unruhigen Fahrwasser. Die Entwicklung der weiteren Milchanlieferungen zeugt von Unsicherheit bei den zukünftigen Planungen. Sinkende Inhaltsstoffe sorgen für geringere Ausbeuten. Versorgungsengpässe auf dem Flüssigmarkt,...

mehr lesen
Frische Brise im Stall

Frische Brise im Stall

Bereits ab 10 °C hat die Milchkuh Probleme, ihre Stoffwechselwärme in vollem Umfang abzugeben. Während Dachbeschattung oder Dämmung eher langfristige Maßnahmen sind, lassen sich Anpassungen in Management und Fütterung kurzfristig umsetzen, wenn ein Plan für die heißen...

mehr lesen
Alleskönner Speisequark selbst gemacht

Alleskönner Speisequark selbst gemacht

Quark ermöglicht ein breites Spektrum an raffinierten Genussmöglichkeiten. Er schmeckt kalt und warm, süß und herzhaft, als Haupt- und als Nebendarsteller. Man genießt ihn zart schmelzend in Cremes, locker flaumig in diversen Teigsorten, erfrischend in Suppen,...

mehr lesen

Partner

Newsletter

Abonnieren Sie unsere Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden, bei den Themen, die Sie interessieren!

Zur Anmeldung: