Die nächste Hitzewelle kommt bestimmt

Die nächste Hitzewelle kommt bestimmt

Das Institut für Landtechnik und Tierhaltung der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) veranstaltete in Grub zwei Informationstage zum Thema „Automatisierung im Milchviehstall“. In Kurzvorträgen wurden durch Experten der aktuelle Stand des Wissens und praktische Erfahrungen zu Luft- und Lichtbedingungen im Stall vorgestellt.

mehr lesen
Nach dem Winter kommt die Pflege

Nach dem Winter kommt die Pflege

Damit das Grünland erfolgreich in das neue Jahr starten kann, gibt es bei der Nachsaat und Pflege einiges zu beachten. Insbesondere die Wahl der richtigen Mischung, der Sorte und des Saattermins spielen dabei eine entscheidende Rolle.

mehr lesen
Kein Zufall: Gute Liegeboxen

Kein Zufall: Gute Liegeboxen

Lange Liegezeiten steigern die Klauengesundheit, Milchleistung und somit auch die Nutzungsdauer. Damit die Kühe auch gerne liegen, ist die Gestaltung der Liegeboxen maßgeblich.

mehr lesen
Der Hoflader passt durch jede Tür

Der Hoflader passt durch jede Tür

Aufgrund ihrer Abmessungen kommen Hoflader in jede Ecke des landwirtschaftlichen Betriebes und selbst normale Türen sind kein Hindernis. Weitere Besonderheiten dieser Kompaktlader und was beim Einsatz zu beachten ist, erfahren Sie in folgenden Ausführungen.

mehr lesen
Kipptisch versus Durchtreibestand

Kipptisch versus Durchtreibestand

Die Klauen tragen die Milch. Gerade deshalb fordern und verdienen die Klauen eine regelmäßige und professionelle Pflege. Aber welcher Klauenpflegestand ist der richtige? Um bei dem reichlichen Angebot die Übersicht zu behalten, werden im folgenden Abschnitt ein einfaches sowie ein Topmodell beschrieben.

mehr lesen
Was braucht der 5-Sterne-Stall?

Was braucht der 5-Sterne-Stall?

Viele Landwirte beschäftigen sich mit dem Neu-, An- und Umbau von Milchviehlaufställen. Bei erfolgreichen Betrieben steht die stetige Optimierung der Arbeitswirtschaft im Vordergrund. Das gelingt nur, wenn die Kuh bestens versorgt sowie betreut wird und somit gesund bleibt.

mehr lesen
Mit Hacke und Striegel

Mit Hacke und Striegel

Vor dem Hintergrund voranschreitender Wirkungslücken bei Herbiziden, Resistenzen bei Unkräutern und Funden von Pflanzenschutzmittelwirkstoffen im Grundwasser bahnt sich im konventionellen Maisanbau eine Renaissance von mechanischen Verfahren an. Im folgenden Bericht wird am Beispiel des Öko-Maisanbaus erläutert, welche mechanische Regulierungstechnik eingesetzt werden kann und was beim praktischen Einsatz zu beachten ist.

mehr lesen