Biosicherheit in der Milchwirtschaft

Biosicherheit in der Milchwirtschaft

Dass wir unseren wertvollen Rinderbestand vor Risiken schützen müssen, rückt immer mehr in den Fokus der Milchbauern. Zunehmend rückt darüber hinaus ins Bewusstsein der meisten, dass eine Gesundheitsgefahr oft für das bloße Auge unsichtbar sein kann und vor allem...

mehr lesen
Kryptosporidien bekämpfen – aber richtig!

Kryptosporidien bekämpfen – aber richtig!

Die Problematik mit Kryptosporidiendurchfällen bei Kälbern hat in den letzten Jahren dramatisch zugenommen. Der Durchseuchungsgrad ist hoch und wird je nach Quelle mit 70 bis 100 % angegeben. Ob es zu Krankheitserscheinungen kommt, hängt vom Keimdruck und den...

mehr lesen
Innovative Fliegenfalle

Innovative Fliegenfalle

Der niederländischer Milchviehbetrieb Verhoef hat eine innovative Fliegenfalle getestet. Die ursprünglich aus Australien stammende Fliegenfalle ist ein dunkler, etwa 6 m langer Tunnel mit kleinen Lichtlöchern im Dach, der am Treibgang zwischen Stall und Weide...

mehr lesen
„Größte Gefahr durch Rinder selbst!“

„Größte Gefahr durch Rinder selbst!“

Thema Biosicherheit: Auch an den Rindern- bzw. Milchviehhaltern wird die zunehmende Forderung, mehr für den Schutz des eigenen Bestandes zu tun, nicht vorbeigehen.
Ein Gespräch mit dem Leiter des Tiergesundheitsdienstes Bayern, Dr. Andreas Randt.

mehr lesen
Hilfe gegen Stallfliegen

Hilfe gegen Stallfliegen

Sobald nach dem Winter die Temperaturen steigen, erwacht auch die Flora und Fauna zu neuem Leben. Vereinzelt werden zwar Fliegen wahrgenommen, doch ist deren Auftreten noch sehr begrenzt. Es dauert aber nicht lange und plötzlich kommt es zu einer Fliegenplage. Fliegen im Sommer muss man nicht hilflos gegenüber stehen – nachfolgend einige Tipps gegen die lästigen Leitgenossen.

mehr lesen

Partner

Newsletter

Abonnieren Sie unsere Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden, bei den Themen, die Sie interessieren!

Zur Anmeldung:

Stellenmarkt

Zurzeit gibt es hier keine Einträge.

mehr …