Neues Online-Portal für Milchverkaufsstellen

11. September 2019

Milcherzeuger aufgepasst! Alle Direktvermarkter mit Milchautomaten oder Regiomaten können sich in ein neues Portal eintragen und somit noch mehr Kunden erreichen. Die Plattform www.milchverkaufstellen.bayern bietet dazu eine bayernweite Übersicht. Ziel ist, möglichst alle Automaten der Direktvermarkter auf einer Karte abzubilden.

Die Übersichtskarte listet alle Milchzapfstellen bayernweit auf. Je nach Standort kann der Verbraucher per Umkreissuche schnell auffinden, wo er frische Milch vom Hof kaufen kann.

Was leistet das neue Portal?
Die Übersichtskarte listet alle Milchzapfstellen bayernweit auf. Je nach Standort kann der Verbraucher per Umkreissuche schnell auffinden, wo er frische Milch vom Hof kaufen kann. Auch Milchautomaten oder Regiomaten, die nicht unmittelbar am Erzeugerhof stehen, beispielsweise vor oder in einem Supermarkt oder bei einer Bäckerei, sind hier aufgeführt.

Von dem neuen Online-Portal www.milchverkaufstellen.bayern profitieren jedoch nicht nur Verbraucher, sondern auch die bayerischen Milcherzeuger, die damit ihre Auffindbarkeit im Netz verbessern können und den Bekanntheitsgrad ihrer Milchzapfstelle erhöhen.

Wie kann ich mich als Milchautomaten-Betreiber registrieren?
Selbstverständlich ist die Anmeldung vollkommen kostenfrei. In wenigen Schritten haben Sie Ihr eigenes Stammdatenblatt sowie Ihre Verkaufstellen (mehrere Verkaufstellen mit Bild sind möglich) eingetragen. Mittels eigenem Passwort können Sie künftig Ihre Daten selbständig pflegen.

Wer steht dahinter?
Die neue Übersichtskarte ist eine Dienstleistung des Verbandes der Milcherzeuger für alle bayerischen Milcherzeuger, die ihre Produkte selber mittels Milchautomaten oder Regiomaten vermarkten.
Bei Fragen wenden Sie sich an: Verband der Milcherzeuger Bayern e.V., Telefon 089-55873-732

Beitag teilen: |

Partner

Newsletter

Abonnieren Sie unsere Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden, bei den Themen, die Sie interessieren!

Zur Anmeldung: