Küh(l)en Kopf bewahren!

1. Mai 2020

Die klimatischen Entwicklungen erfordern verstärkt die technische Unterstützung der Optimierung des Stallklimas, oftmals auch bei neuen Stallungen. Die Tiere müssen im Mittelpunkt der Überlegungen stehen. Am Markt erhältlich sind Ventilatoren, Beregnungen und Schlauchlüftungssysteme. Alle Systeme helfen beim Kampf gegen die Hitze im Kuhstall. Welches der drei Hilfsmittel an welcher Stelle und wie eingesetzt werden kann, ist im Beitrag zu lesen.

Axialventilator

Axialventilator

Funktionsweise: Kühlung durch hohe Windgeschwindigkeit Pro: --> Günstig in der Anschaffung --> Verschiedene Größen und Ausführungen --> Fast überall einsetzbar --> Einfach in Eigenleistung zu installieren --> Liegeboxen können effektiv erreicht werden Contra: --> Manche Fabrikate sehr laut --> Stromverbrauch --> Für den Menschen eventuell unangenehm hohe Luftgeschwindigkeit an manchen Stellen im Stall --> Stroh in den Liegeboxen kann verblasen werden --> Hindernisse wie z. B. Quergänge erschweren den Einsatz

Bild 1 von 6

Quelle:

 

Beitag teilen: |

Partner

Newsletter

Abonnieren Sie unsere Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden, bei den Themen, die Sie interessieren!

Zur Anmeldung:

Stellenmarkt

Zurzeit gibt es hier keine Einträge.

mehr …